OTTO BUCHEGGER ERZÄHLT

Ship Spotting – für Senioren

Ende des letzten Eintrags    Vesselfinder    Marine Traffic

Sich große Verkehrsmittel anzuschauen und zu dokumentieren interessiert viele Menschen. Züge, Flugzeuge und auch Schiffe finden überall Liebhaber und YouTube ist das Medium der Wahl, um sein Hobby zu zeigen.

Ich wohne nun an keinem dieser Plätze, wo man dies live tun kann. Dass einzige, was ich direkt verfolgen könnte, sind die Flugzeuge, die über uns fliegen (mit Flightradar), aber ich habe Zugriff zum Internet.

Schiffsverkehr und Welthandel

Schiffsverkehr ist ein wichtiger Teil des Welthandels. Vesselfinder macht ihn erlebbar.

Die Ever Given Krise 2021 hat mich auf den Vesselfinder aufmerksam gemacht und ich habe damit fast täglich, die zuerst havarierte, später in der Bittersee festsitzende und letztendlich nach Rotterdam fahrende Ever Given verfolgt.

Ich treffe mich häufig mit einem ehemaligen Mittelmeer Skipper im Altersheim und wir Senioren haben uns beide gemeinsam diese Fahrt angeschaut. Warum ist es zum Unglück gekommen? Wie hoch war der Schaden? War es ein Unglück oder ein Unfall und es hatte jemand Schuld? War dies vermeidbar? Viele Fragen, die wahrscheinlich nie öffentlich beantwortet werden. Aber die ein gutes Thema für uns beide waren.

Captain Staff Captain
Captain Staff Captain

Es war für mich Laien hoch interessant ihre Route zu verfolgen. Die große Richtung war klar, aber warum hat sie längere Zeit vor dem Osten Siziliens (Syracus) gelegen? Offenbar war das der beste Platz, um auf einen freien verfügbaren Platz dann später im völlig überfüllten Rotterdam zu warten.

Diese Riesenpötte brauchen eine große Anzahl von anderen Fahrzeugen, wenn sie entladen werden. Die Ever Given kann über 20.000 Container laden. Das Löschen der Ladung dauert entsprechend lange. Nach einer Teilentladung in Rotterdam haben wir sie nicht mehr weiter verfolgt.

Container Schiffe

Container sind ein Ergebnis des Vietnam Krieges und eine der größten praktischen Erfindungen des 20 Jahrhunderts. Letztendlich war die geglückte Normung ihrer Maße das Geheimnis des Erfolgs. Inzwischen gibt es unzählige Varianten. Am häufigsten sieht man bei uns noch die 20 Fuß Container unterwegs (sie sind das Standardmaß TEU), etwa 6 Meter lang und die 40 Fuß, mit etwa 12 Metern. Containerschiffe gehören mit den Tankschiffen zu den größten zivilen Fahrzeugen auf dem Wasser und ich zeige am Ende dieser Seite einige spektakuläre Videos mit ihnen.

HMM Algeciras

Wir beide hatten mit der Verfolgung der großen Containerschiffe ein neues Hobby entdeckt und uns ein neues Exemplar ausgesucht. Das größte Schiff 2020 war die HMM Algeciras, 400 m lang, 61 Meter breit, fasst fast 24000 TEU ( = 6 Meter Container) und wir haben bisher die Route Hamburg, Antwerpen (Belgien), Algeciras (Spanien) und übers Mittelmeer zum Suezkanal EGSCN verfolgt.

Ein Standard Fußballplatz von 68 * 105 Metern hat 7140 Quadratmeter. Das Deck eines Containerschiffes von 60 * 400 Metern umfasst 24000 Quadratmeter, das ergibt also etwa unglaubliche 3 Fußballfelder zum Beladen.

Im Mittelmeer ab dem Hafen Algeciras 13 Meter Tiefgang (von maximal 16,5m), also nicht voll beladen. Geschwindikeit 17,2 Knoten (fast 32 km/h), da könnte man schon prima Wasserschi fahren (beginnt bei 25, Durchschnitt ist 30 km/h). Erwartete Ankunft (ETA, Estimated Time of Arrivel) 4. August, 19h.


Erklärungen zu den Anzeigen:

Die IMO Nummer ist die eindeutige Identifizierung eines Schiffes.

Alle Orte der Welt sind durch einen Location Code beschrieben: EGSCN = Suezcanal

Die Geschwindigkeiten wird in Knoten angegeben. 16 Knoten (Seemeilen pro Stunde), multipliziert mit 1,852 ergibt die Geschwindigkeit in km/h. Eine Näherung dazu: Man nehme das Doppelte und ziehe ein Zehntel davon an.

ETA Estimated Time of Arrival, wahrscheinliche Ankunftszeit, ist eher unzuverlässig.

Die Spitze des Keils zeigt in Fahrtrichtung, z.B. 116,8 Grad.
0/360 = Norden, 90 = Osten, 180 = Süden, 270 = Westen),

Tiefgang 13 Meter (von maximal 16,5m), d.h. nur teilbeladen, voll sind es 16,5m.

Status: Under way = auf Fahrt, At anchor (am Ankerplatz), moored (fest vertaut im Hafen)

Spur: Zeigt etwa zwei Tage Vergangenheit an und die projizierte Route in die Zukunft, soweit bekannt

UTC (Weltzeit, im Sommer ist UTC+2 Stunden unsere MESZ), 7:52 UTC = 9:52h


Suezkanal Durchfahrt der HMM Algeciras mit etwa 8 Knoten, Dauer ungefähr 12 Stunden.

Details zum Suezkanal. Länge 183,3 km, maximaler Schiffstiefgang 20,1 Meter. Er ist ein schleusenloser Meerwasserkanal.

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras Containership

Die Weiterfahrt nach Singapur

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras Containership

Folgende Daten nun auch von Marine Traffic

Position der Algeciras am 11.August 2021

HMM Algeciras Containership

Position der Algeciras am 16.August 2021

HMM Algeciras Containership

Position der HMM Algeciras am 21.August 2021

HMM Algeciras Containership


Algeciras am 21.August 2021 im Hafen von Singapur (Platz 2 in 2021)

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras am 22.August 2021 im Hafen von Singapur

HMM Algeciras Containership

Zwischen den kleineren Containerschiffen Brooklyn Bridge und Hanover Express. Alle übrigens Breite (Latitude) 1,275 Grad Nord, also fast am Äquator.


HMM Algeciras auf der Weiterfahrt von Singapur nach Qingdao, China. Tiefgang nur noch 12,5 Meter. Erwartete Ankunft (ETA) am Aug 28 um 10:00 UTC, mit wahrscheinlicher Route

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras am 28.August 2021 vor dem Containerhafen von Quingdao

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras am 29.August 2021 im Containerhafen von Quingdao

HMM Algeciras Containership

Von 1898 bis 1919 gehörte Quingdao oder auch Tsingtao) als Kolonie (Kiautschou) zum Deutschen Reich. Weltweit bekannt ist die Küstenmetropole für ihr Bier namens Tsingtao, das seinen Ursprung in dieser deutschen Kolonialzeit hat. Der Hafen ist einer der größten weltweit (Platz 6 in 2021).

Ein Werbefilm in Englisch von 2018, Dauer 29 Minuten.
Containerhafen und Brauerei gegen Ende des Videos, ab 22:40 min

HMM Algeciras am 30.August 2021 Weiterfahrt nach Busan, der zweitgrößten Stadt Südkoreas. Tiefgang nur 12,5 Meter.

HMM Algeciras Containership

Ein Werbefilm in Englisch von 2016, Dauer 7 Minuten.
mit vielen Ansichten vom Hafen (Platz 7 in 2021)

HMM Algeciras am 8.September 2021 zwischen angelegt am Neuen Hafen von Busan, der zweitgrößten Stadt Südkoreas. Tiefgang nur 12,5 Meter.

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras am 9.September 2021, geplante Fahrt vom Neuen Hafen zum Haupthafen von Busan, Tiefgang immer noch nur 12,5 Meter. Hat aber so nicht stattgefunden.

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras am 10.September 2021, neue Route, nicht mehr zum Haupthafen, sondern direkt nach Ningbo in China, Tiefgang 12,5 Meter.

HMM Algeciras Containership

HMM Algeciras am 10.September 2021, am Abend unterwegs nach Ningbo in China, Tiefgang 12,4 Meter, also in Korea mehr entladen als zugeladen.

HMM Algeciras Containership

Viel Schiffsverkehr im Ostchinesischen Meer

Landkarte

HMM Algeciras Containership

Ein Werbefilm in Englisch von 2019, Dauer 7:37 Minuten,
mit 3 voll automatisierten, chinesischen Container Häfen. Ab 5:25min der Hafen von Ningbo. Der Hafen Chinas mit den meisten Verbindungen (most busiest port) in die ganze Welt.

Warum dieser Umweg im Gelben Meer? Mit weniger als 3 Knoten unterwegs. Sieht ganz nach Warteposition aus.

Landkarte

Landkarte

HMM Algeciras soll noch heute am 17.9.2021 in Ningbo eintreffen. Südlich von Shanghai ist sie schon. Tiefgang vor der Einfahrt 12,4 Meter (von max 16,5m). Bin gespannt was dann dazu kommen wird.

vor Ningbo

HMM Algeciras vor dem Anlegen in Ningbo. Viel Verkehr!

vor Ningbo

HMM Algeciras im Zielhafen Ningbo angekommen.

vor Ningbo

vor Ningbo

Fast 7 Tage dauerte dann doch die Fahrt der HMM Algeciras vom Neuen Hafen in Busan (Korea) bis nach Ningbo in China.

Hafen von Ningbo

Hafen von Ningbo

Die HMM Algeciras auf dem Weg von Ningbo nach Shanghai. 1 Meter mehr Tiefgang!

auf dem Weg von Ningbo nach Shanghai

auf dem Weg von Ningbo nach Shanghai

Ende des letzten Eintrags - Bitte zurückscrollen


Klassisches Ship-Spotting

Unterstrichene Texte sind verlinkt. Bitte drauf klicken, um sie zu öffnen!

Hamburg (vom Land aus)

Panama Canal - Full Transit- Time Lapse 6:54 min

Shipspotting Rotterdam 2021 #234 11 min

Shipspotting Bayuquan, China - July 2017 20:12 min

Shipspotting Piraeus, Greece: March - June 2020 29:07 min

Innerhalb der Welt größte Containerschiffe mitten im Ozean 10:15 min

Transiting Suez Canal - Time Lapse 4k - The Seawolf 5:59 min

Nord Ostsee Kanal (Kiel Canal Time-Lapse-Voyage) 21:48 min

Corinth Canal - Time-lapse through the canal 0:47 min

 

Aus dem Archiv von Otto Buchegger

INHALT

Creative Commons Lizenzvertrag Otto Buchegger

Vielen Dank, jede Bestellung über Amazon unterstützt meine Arbeit

Opa Otto erzählt Impressum Email Suche EUXUS - Reiseberichte aus Europa und den USA SENIORENFREUNDLICH - Senioren besser verstehn Opa Otto Blog Buchegger Visitenkarte Die Kunst der Klugheit von Otto Buchegger Die Praxilogie, ein Ratgeber für Lebensmanagement SPAPO - Die Spasspost Link für Amazon Bestellungen