Alte Männer erzählen gerne aus ihrem Leben, so auch ich. Dabei habe ich festgestellt, dass diese Geschichten durchaus interessant und lehrreich sein können und deshalb habe ich einige davon hier aufgeschrieben.

INHALT    suche

AAA-Buch

Akronyme und Kunstworte

Alternativen

Altersvorsorge

Architektur

Arbeitsplatzsicherung

Aufräumen - Clean Desk Policy

Ausschalten - Einschalten

Aussichtspunkte

Autobahn-Psychologie

Big Mistakes - meine großen Fehler

Bob Evans - Small Disks

Business Improvement District - Virtuell

Community - Service

Computer-Weiterbildung

Das Gute und das Bessere

Das Märchen von der Neuen Kneipe

Der Sinn des Lebens

Deadlock, Verklemmung

Desinformation

Die Frösche im Sumpf

Dinge

Egal - vom Segen der Gelassenheit

EHEC - Was mich die Krise gelehrt hat

Eine Stunde vor der Vorstellung

Einfache Nachrichten

Erfolg - Geistiges Eigentum

Erleben oder Erinnern, was macht glücklicher?

Europa NEU denken

Europas Zukunft

Ewiges Porzellan

Fast im Freien - mit Brise

Faustregeln und Vorurteile

Feinmechanik

Fensterdiagramme

Fieberkurven der Weltwirtschaft

Freiheit

Freiheit durch Alternativen

Freixenet - Oskar Lafontaine

Fretten - Attrition

Freundliches Desinteresse

Gemeinsame Freuden

Goldene Matura (das Goldene Abitur)

Haare waschen - Franz Josef Strauß

Heute zum letzten Mal

Hilfreiches Fotografieren

Hi-Lo

Hofer-Huber-Platz

Infrastruktur

Ins Hirn geschissen

Japanischer Apfel

Jugendarbeitslosigkeit

Kardinal König

Keine Tabletten

Kinder grüßen

Kluge Entscheidungen

Kochen - Essen

Korruption und Armut

Kosten der Demokratie

Kostet wenig - bringt viel

Kredenz

Kulturtechniken

Kunst der Klugheit

Kurz ist gut

Lampada Romantica

Langeweile braucht Herausforderungen

Lektionen zwischen Koma und Alltag

Lieblingskleidung

Links oder Rechts

Lipshave - Keine Angst!

Machtwechsel

Maggi Würze

Medien Frust

Medien Gebrauchsanleitung

Medien Zukunft - Medien 2.0

Medienvorsätze für 2013

Mein Google+ Langzeittest 2013

Meine Geschichte der Compact Disc (1982 - 2010)

Meine Lieblingsbank im Ammertal

Menschenkenntnis

Mise en place

Nachrichtensiebe

Namen

Normung und TTIP

Österreicher und Deutsche

Paradiese

Politik in der Praxis

Post Mortem Analyse

Privatisieren - Sozialisieren

Putzteufel

Rechenmaschinen

Religionen

Rotes Kreuz

Routine

Schokolade teilen

Seniorentester - Seniorenscout

Siegen und Gewinnen

Snooker - Wirtschaft

Später Triumph

Spielen

Statussymbole

Stelenitis

Subsidiarität

Symbole - Gesten - Erinnerungen

Szenekneipen - Musik zum Arbeiten

Tante Resi und die Marienkäfer

Tausche Auto gegen Schaukelpferd

Teebeutel wiederverwenden

Telefonate

Titel und ihr Wert

Träume

Twitter ausprobieren

Über Wasser gehen

Verbesserungsvorschläge

Vermessungsingenieure

Vermissen, ersetzen, verbessern

Verschwendung oder Redundanz?

Vielfalt führt zum Optimum

Vom Aussterben bedroht

Von Gutenberg zu Guttenberg

Wahlprogramm

Warten - Wecken

Wartung

Waschmaschine - Qualität

Weihnachtsgeschichten

Weiterbildung - Rotation - Auszeit

Weltweiter Wohlstand

Wem gehört der Erfolg?

Weniger Zucker

Wer schreibt, der bleibt

Werkzeug - Qualität

Westliche Werte

Wohnwagen und Zirkuszelt

Wurzeln

Zähne Putzen - Investition

Zeitbetrug und Zeitdiebstahl

Zeitverschwendung durch Medien

Diese Storys stammen aus dem realen Leben, es kommen auch Markennamen darin vor. Diese Namen sind geschützt, man muss sich deshalb das TM Zeichen immer deneben denken. Bei den Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens gebe ich den vollen Namen an, Privatpersonen werden mit Kürzeln oder Spitznamen versteckt.

Womit man anfangen will, ist egal. Einen roten Faden gibt es nicht, jede Story steht für sich. Lediglich zum Schluss, sozusagen als Zusammenfassung, versuche ich bei vielen Beiträgen, einen Weg aufzuzeigen, wie man das Thema Kindern vermitteln kann.

Der Zeitraum, in dem sie spielen, spannt sich von 1950 bis heute. Diese Sammlung ist nur im Internet und nicht als Buch erhältlich. Über Feedback freut sich Opa Otto, genauer gesagt Otto Buchegger (E-Mail, Google+).

Viel Vergnügen beim Lesen wünscht

Otto Buchegger aus Tübingen, Jahrgang 1944

Otto Buchegger im Oktober 2013, neben seinem dedizierten Grab

Impressum

E-Mail

 

 

INHALT

Creative Commons Lizenzvertrag Otto Buchegger

Vielen Dank, jede Bestellung über Amazon unterstützt meine Arbeit

Opa Otto erzählt Impressum Email Suche EUXUS - Reiseberichte aus Europa und den USA SENIORENFREUNDLICH - Senioren besser verstehn Opa Otto Blog Buchegger Visitenkarte Die Kunst der Klugheit von Otto Buchegger Die Praxilogie, ein Ratgeber für Lebensmanagement Der Ewige Garten, ein virtueller Friedhof SPAPO - Die Spasspost Stamps Briefmarken Seite Homepage von Helga Buchegger Link für Amazon Bestellungen